Ein zweites Zuhause für Kids aus Köln

himmelundäädstraßenplakat

Die Kinderarmut im reichen Deutschland hält sich auf einem skandalös hohen Niveau – besonders in Großstädten wie Köln. Der kleine Verein himmel & ääd versorgt täglich bis zu 90 Kölner Kids mit einer warmen Mahlzeit. Auch Hausaufgabenhilfen, Berufsvorbereitung und Freizeitaktivitäten gehören zum Angebot. All das wird komplett aus Spenden finanziert. Wir haben mitgeholfen, das Fundraising nun zu professionalisieren.

Alle Kinder, die bei himmel & ääd in der Kölner Innenstadt vorbeikommen, sind schon ohne Frühstück aus dem Haus gegangen. Die meisten lernen schlechter, sind unkonzentrierter und am Nachmittag sich selbst überlassen. Mit den Problemen ist das Angebot des Vereins kontinuierlich gewachsen – und damit der finanzielle Bedarf. Um in einer breiteren Öffentlichkeit um Spenden werben zu können, haben wir einen Relaunch unternommen. himmel & ääd bekam eine eindeutige Positionierung, ein selbstredendes Logo und einen Claim, der ausdrückt, was der Verein schon seit zwölf Jahren ist: „Ein zweites Zuhause für Kölner Kids“. Auf dieser soliden Basis entstand ein Fundraising-Konzept mit fröhlichen Spenden-Motiven, die sich on- und offline verzahnen.